Allgemein · Bowen Therapie und Faszienbehandlung · Füße

Fersensporn – wie er im Buche steht

Deutlicher ist direkt unterhalb ein Sporn zu sehen, ein sogenannter Fersensporn. Ein Fersensporn in dieser größer entwickelt sich über mehrere Wochen. Gründe gibt es viele wie: Fehlstellungen der Beine, X-bzw. O- Beine, Fehlstellungen der Füße bedingt durch chronische intestinale Krankheiten und Gangbilder, Überbelastung, falsches Schuhwerk… Bei der Patienten anbei spielt sicherlich der hauptsächlich stehende Beruf… Weiterlesen Fersensporn – wie er im Buche steht

Allgemein · Füße

Fuß getaped, Rückenschmerzen gelindert

Die Idee für dieses Sport Tape am Sprunggelenk des rechten Fußes ist, dass durch das Sport Tape die Bänder des Sprunggelenks gestützt werden. Darüber hinaus profitiert dadurch die gesamte Muskelkette von den Füßen- über Beinen- und Rückenmuskulatur. Arthrose bedingte Knieschmerzen und Blockaden im unteren Rücken können über den nun korrigierten Gang, Linderung erfahren.

Allgemein · Ernährung

Ernährungsfehler sichtbar machen

Eine Untersuchung mit dem Dunkelfeldmikroskop kann Ernährungsfehler sichtbar machen. Ein einziger Bluttropfen zeigt im Bild  sogenannten Geldrollen – ein Zeichen von zu viel Eiweiß im Blut va. als Folge von zu viel Fleischkonsum. Die Folgen werden am Körper gezeigt, die sämtliche Gelenk- und Muskelbeschwerden wie Rheuma, Gicht und Muskelverspannungen, Infektanfällligkeit, Hauterkrankungen, Darm- und Lungenbeschwerden usw.… Weiterlesen Ernährungsfehler sichtbar machen

Allgemein · Füße

Fußbad mit wärmendem Haferstroh

Die kalten Tagen sind im Anmarsch was gleichzeitig kalte Füße mitbringen kann. Es wird früh dunkel und so mancher freut sich, gemützliche Stunden zu Hause zu verbringen. Wie wärs denn mit einem wärmenden aufmunternden Fußbad. Vor allem kann das Fußbad auch bei unreiner Haut und Hautreizungen, Rheuma und Erschöpfung Linderung bringen. Zubereitung Fußbad mit Haferstroh:… Weiterlesen Fußbad mit wärmendem Haferstroh

Allgemein · Füße

Duftende Rosen für das Fusswohl

Wie das duftet ! Hier trocknen gerade die letzten Rosenblüten von diesem Jahr. Als „i-Tüpfelchen“  vom warmen Fußbad. Das Fußbad ist der Einstieg für die Therapeutische Fußmassage. Man sagt ihr nach, dass sie sei göttlich und von Kopf bis Fuß entspannend sei. Die Dauer der ganzheitlichen Fußmassage variiert zwischen 60 Minuten – 90 Minuten.